Donnerstag, 25. Juli 2013

Heute RUMSt es wieder...:)

Rums sei Dank habe ich diese Woche tatsächlich 2 Sachen abhaken können, die ich mir schon lange nähen wollte. Danke Muddi!

Bei der minimal *hust* gestiegenen Taschenanzahl war ein Organizer aber auch mehr als überfällig. *g*
Auf diesen Schnitt bin ich bei Frau Liebstes gestoßen und der musste doch ausprobiert werden. :)

Hier einmal das Innenleben. Ohne Schlüsselfinder. Den habe ich immer in den Taschen eingenäht. :)
Die Snaps sind mittlerweile auch drin. Mir ist gerade aufgefallen, dass die Fotos noch ohne sind. *grummel* Ich hoffe ihr verzeiht mir...!

Dafür hab ich noch was für euch. 
Weil der Organizer viel schneller genäht war als ich dachte, sind nach dem Freebook von creat.ING-dh sind noch diese kleinen Schätzchen entstanden. 
Mensch sind da viele Fingerdatschen auf meinem Handy...
Nein...ich habe keine 4 Handys. Zwischenzeitlich hat meine Schwester das mit den Sternchen und meine Mama das mit den Kreisen/Vierecken adoptiert. Das mit den Karos wird heute Abend noch verschenkt. Also pssst. ;)
Und das dunkellilane ist meins. :)

So ihr fleißigen RUMS-Damen...jetzt geh ich mal gucken was ihr dieses Woche so gezaubert habt und wer das Mitternachts-Rennen gewinnt. *hihi*

Liebe Grüße,
Jacqueline

Schnitt: 1) Taschenorganizer von Frau Liebstes; 2) Smartphone-Sitzsack von creat.ING-dh
Stoff: 1) Jeansstoff vom Möbelschweden, Futterstoff rot mit dunkelroten Blumen und uni türkis aus dem Stoffladen; 2) Reststücke von einem Buttinette-Quiltpaket 


Kommentare:

  1. Der Taschenorganizer ist der Hit!!! :)
    Dann ist's nimmer so schlimm, wenn man mal ne Handtasche o.ä. vergisst... ;)

    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  2. Super! Der Taschenorganizer sieht ja echt extrem praktisch aus. Das muss ich mir merken. Die Sessel fürs Smartphone sind auch genial. Meins liegt ja immer im Rucksack...

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  3. Organisation ist alles!!!! *zwinker* ... und selbstgenähte Geschenke = ZUCKER!!
    GLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Gleich soviele schöne Sachen - da weiß man ja mitten in der Nacht gar nicht wohin man gucken soll.

    Also... *räusper* ... ich nehme dann eins von den Handykissen und den Organizer! *fg*

    Und lila ist ja sowieso mein Ding! :-)

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Sehr praktisch so ein Organizer, da habe ich auch schon 100 mal drüber nachgedacht, aber irgendwie bin ich zu faul. Toll geworden! LG KRistina

    AntwortenLöschen
  6. Na, du warst ja fleißig! Der Organizer ist toll geworden, eine klasse Idee, und die Sitzsäckchen für dein Telefon sind sehr niedlich! Das iost eine wundervolle Geschenkidee!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Fleißig & super schön ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  8. Der Taschenorganizer ist super, für andere habe ich den auch schon genäht, während ich weiterhin kopfüber in meinen Taschen verschwinde.
    Die Sitzsäcke gefallen mir auch, vor allem die Stoffe sind sehr schön :-)

    LG, Caro

    AntwortenLöschen
  9. Sieht ja klasse aus, dein Taschenorganizer. Mal sehen, ob ich so was auch mal nähe. Wäre schon praktisch, so oft wie ich die Taschen wechsel...

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  10. So ein Taschenorganizer brauche ich auch noch, deiner gefällt mir sehr :-)) Als ich das Bild mit den Handyverweilern sah, dachte ich - vier Handys ;-))
    Das ist eine tolle Geschenkidee :-)

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  11. Hihi, ein klasse Post. Am meisten gelacht hab ich bei den Fingerpatschen. ;o)

    Tolle Sachen sind da entstanden!!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  12. Super ist dein Organizer geworden; den habe ich mir auch schon genäht, für soviele Täschchen ist sowas einfach Pflicht :))))

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  13. So Taschenorganizer sind einfach superpraktisch, ich habe da gleich mehrere von in allen Farben und Varianten...Deinber sieht klasse aus! Die Handysitzsäcke sind auch gut...aber ich habe das Teil ständig in der Tasche, ich glaub, das braucht keinen eigenen Sessel:-)
    Viele Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Mensch, da warst du ja wirklich fleißig!
    Die Stoffe vom Organizer hab ich hier auch noch rumliegen :-)

    Die Sitzsäcke sind ja richtig süß und tolle Geschenkideen.

    VLG
    pipa

    AntwortenLöschen
  15. Immer wenn ich bei RUMS stöbere, finde ich Dinge, von denen ich gar nicht wusste, wie dringend ich sie eigentlich brauche... *lach* So auch mit diesem fabelhaften Taschen-Organizer. Auch der Handy-Sitzsack ist eine prima Geschenkidee. Danke für die Inspiration, liebe Jacqueline! Sonnige Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  16. Der Organizer ist toll! So einen wollte ich auch schon längst mal genäht haben.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  17. sieht sehr schön aus, auch die Horde sitzsäcke :-)

    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  18. ...ich zeige dir mein Display lieber nicht... ; 0))) !

    Tolle Rumse hast du da genäht...könnte ich alle gebrauchen ! ; 0)

    Liebe Grüße, Doris!

    AntwortenLöschen
  19. Super schöne Sachen, die wohl alle gebrauchen können ; 0)))
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen