Montag, 9. September 2013

Herbstkind sew along #2

Ist es schon wieder so weit? Nicht zu fassen...Leute...wo geht momentan meine Zeit hin??? Ok ok...ich hoffe es wird jetzt nach absolviertem Basar endlich endlich ruhiger und ich hab wieder mehr Zeit zum nähen. :D

Aber nu zum Herbstkind. Hab ich angefangen...? *räusper* Leider nein.
Ich konnte mich aber immerhin endlich in Sachen Stoffkombi entscheiden. *g* Bestellt sind Stoffe und Schnitte auch.
Für die Kleine wird es wie geplant die Tinka-Bella von Farbenmix mit Taslan in der Farbe cerise
Das Fleece für das Innenfutter dreht gerade eine Runde in der Waschmaschine...den zeige ich euch das nächste Mal.

Für den Großen bleibt es ebenfalls bei kleinFehmarn. Außenstoff wird roter Taslan innen dunkelblauer Fleece mit hellblauen Sternen. Beides ist ebenfalls bestellt. Ich hoffe das kommt jetzt ganz flott.

Wäscht man Taslan eigentlich vor?
Kann ich auf Taslan problemlos applizieren?

So..nu gehts aber auf zu Bea. In den nächsten Tagen wird es von mir auch hoffentlich wieder mehr zu lesen geben. :D

Liebe Grüße,
Jacqueline

Kommentare:

  1. Immerhin bist du schon weiter als ich. ^^

    Auf Antworten zum Taslan bin ich mal gespannt. Würde mich auch interessieren.

    Liebe Grüße
    Madita

    AntwortenLöschen
  2. Huhu! Bin auch nicht weiter ;)
    Ich vermute mal, dass es bei taslan ähnlich ist wie bei softshell, hier kann man zwar applizieren, logischerweise ist an dieser stelle aber die Funktion des Stoffes beeinträchtigt...

    Ich freue mich auf deine Jacken :)

    LG Christina

    AntwortenLöschen
  3. Oh, noch eine deren Zeit grad spurlos verschwindet. Wenn Du das Versteck gefunden hast gib bescheid :o)

    Bin schon gespannt auf Deine Auswahl und Deine Jacken. Ich appliziere mit Thermofolie, dann brauche ich weniger Stiche zum Nähen und beschädige das Material nicht so.

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  4. Klingt spannend!
    Leider habe ich keine Erfahrung mit Taslan... Ich hoffe von Deiner dann profitieren zu können;D
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Also Taslan ist total unkompliziert, ich konnte darauf applizieren und sticken.
    Ich habe ihn vorgewaschen, danach ist er aber irgendwie knubbeliger.
    Viel Spaß mit dem Sternchengefussel, siehe mein BLog ;))
    Lg Kristina

    AntwortenLöschen
  6. Oh, da bin ich aber gespannt! Die Farben klingen gut, bin sehr gespannt auf das Ergebnis und Deine Erfahrungen mit Taslan!!
    Ganz liebe Grüße!
    Johy

    AntwortenLöschen
  7. Oh shit, waschen sollte ich den Stoff vorher natürlich auch! Gut, dass du es schreibst...
    Was ist denn Taslan? Ich bin gespannt auf die fertige Jacke!

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin gespannt, das hört sich doch prima an!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  9. ich lasse mich überraschen! auch was du zum taslan sagen kannst.
    lg elke

    AntwortenLöschen