Freitag, 4. Oktober 2013

Kuschelpulli sew along - Ich habe angefangen

Sandras Fragen heute lauten:

  • Die Stoffwahl ist getroffen, oder ist er noch gar nicht da?
  • Habe ich mich für einen Schnitt entschieden, oder muss ich doch nochmal in mich gehen?
  • Komme ich mit der Anleitung klar, oder brauche ich Hilfe?
  • Oder habe sogar schon zugeschnitten?
Aaaalso...kennt ihr das? Manchmal macht es auf einmal "Bling" im Köpfchen und alles setzt sich wie von selbst zusammen? ;)
Ganz spontan habe ich gestern meinem Bauchgefühl vertraut und es wird die Malou werden. Der Schnitt reizt mich einfach. :D 
Damit fiel mir dann die Stoffauswahl auch suuuupereinfach. Es wird der türkise Sweat dazu ein anthrazitfarbener Jersey mit schwarzen Sternen.
Ich überlege noch ob ich die seitlichen Einsätze aus anthrazitfarbenem Sweat mache. Was meint ihr?
Vielleicht auch die Arme??? Ich brauch eure Hilfe! Meint ihr das sieht was aus?

Die Anleitung ist eigentlich verständnlich...Frau Liebstes halt...gewohnt gut! ;) Wenn ich was nicht kapiere schreie ich um Hilfe. :D
Zugeschnitten habe ich noch nicht...aber der Schnitt ist fertig vorbereitet. Jetzt hoffe ich auf eure Ideen in Sachen anthrazitfarbenem Sweat. *g*

Liebe Grüße,
Jacqueline

Kommentare:

  1. Also ich glaub, wenn würde ich nur die seitlichen Einsätze in anthrazit machen, oder vielleicht auch aus dem Sternenjersey. Die Ärmel würde ich nicht andersfarbig machen.

    LG
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Abgesetzte Einsetze hört sich gut an. Ich würde auch um Sternchenstoff tendieren.
    LG Igelchen

    AntwortenLöschen
  3. Also ich fände Einsätze aus anthrazitfarbenem Sweat sehr schön, würde nicht den Sternestoff dafür nehmen, das wird evtl zu viel. Die Arme würde ich lieber aus dem türkisfarbenen Sweat machen. Ich bin auch noch am Überlegen, ob ich die Einsätze aus anderem Stoff mache oder nur Taschen, Bündchen und Kapuze innen. Wenn alles einfarbig ist, sehen Paspeln an den EInsätzen nämlich auch sehr schick aus... Freue mich schon auf Deine MAlou. Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  4. Das mit den spontanen Eingebungen kenne ich! Mein Stoff lag jetzt sicher über ein Jahr in meinem Blickfeld, aber plötzlich wusste ich, was daraus wird. :)
    lG, NuF

    AntwortenLöschen
  5. Huhu...
    Ich finde deine Idee mit dem Sweat in Anthrazit super! Und den Sternestoff als Kapuzeninnenleben?
    Die Arme würde ich auch Türkis halten, lediglich Richtung Bündchen wieder auf Anthrazit!
    Vielleicht wäre ja auch sowas für dich...
    http://hedinaeht.blogspot.de/2013/05/moin-y-ippijayeahhh-ich-will-ja-jetzt.html
    Im 4 Bild sieht man den abgesetzten Ärmel... Wobei ich glaube dass da einfach nochmal eine Lage draufgenäht wurde....
    Ich bin gespannt....

    AntwortenLöschen
  6. Huhu, gefällt mir gut deine Auswahl. Ich würd auch zum andersfarbigen Einsatz tendieren und die Ärmel türkis lassen. Bin schon ganz gespannt :-)

    Ganz liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  7. Eine schöne Wahl. Mal sehen, wann ich es schaffe meine Malou zu nähen. Der Sternenstoff würde super als Kapuzenfutter und auch bei den Taschen passen.

    Liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  8. Ich schliesse mich mal an, die Ärmel würde ich nicht in einer anderen Farbe machen, aber die Einsätze in anthrazit klingen schon mal richtig gut. Finde die Kombi sowieso toll!

    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Super, türkis ist auch gerade eine meiner Lieblingsfarben. Auf jeden Fall hast Du eine sehr schöne Stoffkombi. Die Ärmel würde ich in der gleichen Farbe nähen. Kapuze und Einsätze andersfarbig zu nähen, ist eine tolle Idee. Bin auf Deinen Pulli gespannt. LG, Anja

    AntwortenLöschen
  10. Huhu!
    Ich schließe mich der Mehrheit an. Würde die Einsätze aus anthrazitfarbenem Sweat machen (weil wegen wärmer an die Nieren :-) ) und Kragen/Kapuze aus dem Sternchenjersey. Ärmel bitte "normal" in türkis lassen... Ich bin sehr gespannt!!
    Liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  11. Anthrazitfarbene Einsätze klint toll :) Die Ärmel würd ich allerdings glaube ich einfarbig machen, das könnte sonst ein bisschen wuselig werden :).
    Viel Spass beim Nähen wünsch ich Dir
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen