Mittwoch, 14. Mai 2014

MiLana

Gestern hab ich euch ja schon angedroht, dass ihr jetzt unter meinem Taschenwahn leiden müsst. *g*
Seid ihr bereit für die nächste? ;)
Liebe liebe Sabine, du bist nicht verwirrt. Ich war auf dem Gesichtsbuch ein bisschen schneller als im Blog. ;) Hier kommts jetzt aber auch...ich enthalte euch ja nichts vor. :D

Zum Muttertag habe ich mir eine MiLana Wickeltasche von Lene Mene Muh mit allem PiPaPo genäht. Achtung...es kommen jede Menge Bilder.

Außen Breitcord und Apfel-Streichelstöffchen
Das Innenleben...einmal auf rechts gedreht...;)
Flaschenhalter links und rechts, Seitentaschen auf den langen Seiten (eine für die Wickelunterlage) und eine kleiner Unterteilt für Handy, Portmonnee und Co...und der Schlüsselfinder darf auch nicht fehlen.
Einmal vollgepackt. :D

Dazu passend eine Wickelunterlage und ein Windeltäschchen.
Die Wickelunterlage ist mit schöner dicker Vlieseline gefüttert. Zusätzlich habe ich als eine Lage Duschvorhang eingenäht damit es Wasserabweisend ist und das Malheur nicht in die Vlieseline einzieht. ;)
Das Wickeltäschchen ist mit Platz für Mülltüten, Cremetübchen, Globuli, Windeln und Feuchttücher und Co. ausgestattet.


Hier nochmal das ganze Set und dann ist auch Schluss mit Fotos. ;)
Ihr habt es geschafft! Ich hoffe ich hab euch mit den vielen Bildern nicht erschlagen. 

Und auf damit zu Meertje,Taschen und Täschchen und der Revival-Party. Darf das eigentlich zu Kiddikram liebe Kristina? Ist ja ein bisschen auch für die Maus. ;)

Liebe Grüße,
Jacqueline

Schnitt: MiLana Wickeltasche und Windeltäschchen&Wickelunterlage von Lene Mene Muh
Stoffe: alle außer dem gelben Innenstoff von Buttinette

Kommentare:

  1. Neine, ich leben noch, keins der Bilder hat mich erwischt... warum auch?! Also das ist mal eine tolle Wickeltasche. Da ist wirklich an alles gedacht. Ich find das ja auch besonders gut, dss die Windeln etc. noch mal in einer extra Tasche sind. Dann muss man nicht immer mit allem Kram loslaufen... Sollte ich jemals wieder Bedarf haben, wär das meine Wahl für eine Wickeltasche! Hast du toll gemacht!
    VLG
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Na Gott sei Dank, ich hatte ernstlich an mir gezweifelt -jag mir bitte nie wieder so einen Schrecken ein... *g*

    Ich find' sie absolut klasse, deine Wickeltasche und vor allem kam sie für mich wie gerufen.

    Nein, nein, an alle die jetzt erschrocken gucken - weder ich noch - so hoffe ich - mein Tochterkind brauchen die aktuell, aber ich soll ein Windeltäschchen für ein demnächst zur Welt kommendes Kind nähen und da kam mir das ebook dazu natürlich wie gerufen. :-)
    Es wohnt schon auf meiner Festplatte, da kenn' ich nix!
    Zurück zum Kaufanlass, liebe Jacqueline, deiner tollen Kombi!
    Ich hatte nicht die geringste Ahnung, dass es meinen absoluten Nähanfängerlieblingsstoff mit den Äpfeln auch mit dunklem Hintergrund gibt - sieht richtig toll aus und wunderschön kombiniert!
    Die Orangetöne peppen den braunen Cord so richtig auf und der ist robust genug, um der Tasche die nötige Stabilität zu geben.
    Ich finde alles toll, Tasche, Täschchen und Auflage - in der Tat, Julia hat völllig recht: hast du toll gemacht! :-)

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. das ist eine wunderschöne tasche:-))herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  4. DIe ist ja super! Wunderschön und noch praktisch dazu. Super auch mit dem ganzen passenden Zubehör.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein Traum. Da werden dich viele Mamas beneiden, die mit dem leben müssen, was im Laden zu bekommen ist. Ich bin hin und weg :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  6. So langsam glaube ich doch, dass du im Taschenwahn bist!!!! Deine Wickeltasche sieht sehr schön aus und ist super durchdacht.
    GsD habe ich keinen Bedarf dafür.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  7. Die Tasche sieht super aus. Ich habe hier und da auch schon diese tolle Windeltasche begutachtet und als super empfunden. Das eBook muss ich mir auf jedenfall merken.
    Wunderschön ist deine übrigens geworden :)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen