Donnerstag, 30. Januar 2014

Probestick-Rums

Ich durfte für Malebebu probesticken. *freu* Und das als Stick-Frischling. :D
Ein toller Spruch - wie ich finde! :D
Wie ich finde passt er perfekt auf eine Buchhülle. :) Schaut mal...


Jetzt ist das spannende Büchlein auch ordentlich verpackt. *g* Für alle die wissen wollen was für ein Buch unter der Hülle steckt...Inferno von Dan Brown...sehr spannend! 

Die Stickdatei ist ein Freebie und gibt es für den 10x10er und den 13x18er Rahmen. Also Mädels...tobt euch aus! :D Ich bin schon gespannt, was ihr daraus zaubert! :D

Und jetzt auf zu Rums mit meiner neuen Buchhülle! <3

Liebe Grüße,
Jacqueline

Schnitt: Selbst gebastelt
Stoff: uni Baumwolle lila
Sticki: "Everything will be ok in the end if it's not ok it's not the end" von Malebebu



Mittwoch, 29. Januar 2014

Da bin ich wieder...

Huhuuuuu! Ich lebe noch...oder wieder...;) Virusgrippe ist ein Miststück! *grummel* Es hat uns alle vier für 3 Wochen lahm gelegt...Erst der Göttergatte, dann den Sohnemann, dann mich...ich hab dann den Sohnemann wieder angesteckt und jetzt ist die Kleine an der Reihe. Zum Glück hat es sie nicht ganz so arg erwischt.

Ich hab euch eine Lisia vorenthalten! *druckundweg*
Ein wirklich wirklich toller Schnitt. Die Dritte ist auch schon in Arbeit. :D Ich hoffe nur das ich bald mal dazu komme mir selbst eine zu nähen. *g*
Die die ich euch heute zeigen werde war nämlich ein Geburtstagsgeschenk für das liebe Schlottchen. *knuddel* Ich hoffe du hast ganz viel Spaß damit. :D

Jetzt kommen aber die Fotos. :)

Die Sticki von nah. :D

 Das Innenleben.

Und nochmal komplett. <3


Naaa? Was sagt ihr?
Auf damit zu Merlines Taschensammlung.

Liebe Grüße,
Jacqueline

Schnitt: Lisia von Lunaju
Stoff: Möbelvelours khaki und Baumwollstoff pink
Stick: von hier...*klick*

Donnerstag, 9. Januar 2014

Eine hab ich doch noch...*lach*

Ich hatte ja schon erzählt, dass ich da noch eine Idee für den Freebie-Täschchenschnitt von Lillesol und Pelle hab...und siehe da...meine Maus hat heute ein ausgedehntes Mittagsschläfchen gehalten, sodass ich mich tatsächlich an die Nähmaschine setzen konnte. Sie hat wohl geahnt, dass es für sie ist. ;)

Die kleine Motte schleppt nämlich immer alles auf ihrem Wutsch mit durch die Gegend. Püppchen, Schnuffeltuch, Trinkflasche...logischerweise ist das mit dem Lenken dann doch problematisch. Aber dass das nicht geht...neee...das kann sie ja so gar nicht leiden. *lach*

Jetzt kann sie losflitzen...
Die Sticki musste sein. Die passt wie die Faust aufs Auge. *lach*
Den Clou seht ihr jetzt. ;)
Die Träger des Täschchens sind mit Kamsnaps befestigt und am unteren Rand sind nochmal welche. Dadurch können die Träger "umgebaut" werden und das Täschchen wird zur Lenkertasche.

Perfekt um die Hausschuhe (oder zumindest einen davon) dem großen Bruder zu mopsen und damit loszusausen. *lach*


Auf damit zu Kiddikram, TT, Meitlisache und zum Lillesol&Pelle Wettbewerb.

Liebe Grüße,
Jacqueline

Schnitt: Freebie von Lillesol und Pelle
Sticki: Werd Prinzessin von Tinimini
Stoff: beide Baumwollstoffe vom örtlichen Stoffdealer. ;)

Täschchen-Rums

Oh man...die kleinen süßen Dinger machen süchtig! *lach* Gerade hat man eins fertig ist schon die nächste Idee. :o)
Diesmal mit Sticki! :D Ich hab endlich mal eine Puschelblume gestickt. Die find ich sooo toll!





Ok...gegen die vom Sohnemann stinkt sie ab! *immernochstolzbin* Aber für mich reicht sie. ;)

Auf damit zu RUMS, TT und ein letztes Mal zu Julia. Ich hab zwar noch mehr Ideen...aber jetzt geht die Zeit aus. *lach*

Alles Liebe und einen wunderschönen Rumstag! :D
Jacqueline



Mittwoch, 8. Januar 2014

Noch eins...

Nachdem der Sohnemann gestern mein Apfeltäschchen gesehen hat, war für ihn ganz klar das er so eins auch brauch. *lach*
Er hat das glaubhaft begründet...schließlich will er auch bei Oma und Opa schlafen und da brauch er sowas! "So für alles mögliche, Mama. Was ich reintue überlege ich mir wenn es soweit ist!"
"Ooook mein Schatz..."
"Mamaaaaa...ich mag helfen! Ich suche den Stoff aus!"
"Auf...dann  schau mal was dir gefällt!"
"Mamaaaa...den da...den Malbuchstoff...ich mag mir den selbst anmalen!"
Häääääää? Malbuchstoff? Selbst anmalen??? Das war der Punkt an dem ich mal gucken gegangen bin was er da meint. Und siehe da...eine tolle Idee! <3
Er war nicht mehr zu bremsen und musste sofort loslegen!
Abends hab ich dann noch schnell die Vlieseline aufgebügelt. Nähen durfte ich nicht. Da musste er dabei sein. Das haben wir dann heute Mittag zusammen gemacht. Er hat den Innenstoff und den Reißverschluss noch ausgesucht und dann ging es los.
"Mamaaaa...weißt du was du da tust? Das anmalen war viel Arbeit!" *pruuuuuust*
Der kritische Herr ist zum Glück sehr zufrieden mit dem Ergebnis! *freu*
Hier also des Sohnemanns neues Täschchen:



(Das Schweinchen musste durfte ich anmalen...*g*)

Das Label musste unbedingt noch rein! Schließlich ist es eine absolute Besonderheit und ich bin riesig stolz auf den Großen! <3 :D
Was meint ihr?

Jetzt darf das Täschchen noch zum Lillesol&Pelle Wettbewerb, Kiddikram, TT und Made4Boys. :)

Liebe Grüße,
Jacqueline

Schnitt: Freebie von Lillesol und Pelle von hier
Stoff: "Malbuchstoff" vom Möbelschweden und der Innenstoff ist aus dem Bestand. ;)

Dienstag, 7. Januar 2014

Kosmetiktasche

Nach der Lisia von heute morgen, die nicht bei mir geblieben ist sondern von meiner lieben Schwiegermama adoptiert wurde kommt heute noch ein Kosmetiktäschchen. ;)

Bei Lillesol und Pelle läuft momentan ja noch ein Wettbewerb bei dem man eine Ebookflatrate gewinnen kann. Da muss ich mein Glück einfach versuchen. :D
Hier kommt also mein Beitrag:
Ein Äpfelchenzierstich! :D
Und gepunktetes Innenfutter. 
Hach...ich find sie toll! :D Genau die richtige Größe. :) Die Farben mag ich auch total gerne.

Jetzt bin ich gespannt was ihr dazu sagt! :) 
Auf zum Creadienstag, TT, Revival-Linkparty und zum Lillesol und Pelle Wettbewerb (drückt mir mal die Daumen!) 

Alles Liebe,
Jacqueline

Was Neues! :D

Im Hause Lunaju gibt es Zuwachs! Diesmal ganz ohne Füllwatte. ;) Und ja...ich mache jetzt Werbung. *g* Aber ehrliche! Ich bin nämlich ehrlich begeistert! :D
Seid ihr neugierig? Ich würde sagen...zurecht! *lach*

Also...jede Frau kann es gebrauchen und die allerallermeisten Frauen liiiiiiiieben es...zudem ist diese hier auch noch einfach zu nähen! (Das ist der Punkt an dem Schuhe aus den Möglichkeiten rausfallen. *g*)

Ihr habt es wahrscheinlich schon längst erraten...es ist ein supertoller neuer Taschenschnitt! 
Einfach und schnell genäht aber doch etwas ganz Besonderes!
Aber genug geschwatzt...ihr wollt sie sehen, gell!?

Darf ich vorstellen...LISIA!
Ups...hab ich da etwa das Innenleben zuerst gezeigt? Ein toller Schlüsselfinder...oder? Und die Innentasche erst! *kicher* 
Na...dann versuche ist es jetzt mal mit dem nächsten Bild. ;)
Oh ja...aufgeklappt sieht sie auch toll aus! In dieser Variante habe ich Magnetverschlüsse genommen. Aber ihr könnt eurer Phantasie freien Lauf lassen...Kamsnaps oder Steckverschlüsse oder oder oder...

Und jetzt...tadaaaaa....da ist sie in voller Pracht! Meine Lisia aus Jeans und dem tollen Baumwollstoff von Stoff und Stil. 
Hier seht ihr die Besonderheit nochmal in Nahaufnahme. :)
Und? Gefällt sie euch? 
Den Schnitt bekommt ihr ab heute hier. Ich wünsche euch ganz viel Spaß mit dem Schnitt! :D
Schaut auch bei Kristina mal vorbei. Dort werden in den nächsten Tagen alle Probenähtaschen gezeigt und die sind alle sooo schön geworden! <3

Außerdem darf diese Tasche zu einer brandneuen Linkparty. *klick* Bei Merline könnt ihr ab jetzt monatlich eure selbstgemachten Taschen verlinken. :))) Außerdem noch zur Revival-Linkparty. :)

Liebe Grüße,
Jacqueline

Donnerstag, 2. Januar 2014

Ein Loop geht immer...;)

Den ersten Rums im neuen Jahr verpassen...nee...das geht gar nicht! ;)

Frei nach Muddis "Ein Loop geht immer" kommt hier mein Beitrag. :)

Ein Streichelstöffchenloop...Yummy Pears und orangenes Kuschelfleece. <3

Mal schauen was es bei euch heute so rumst. :D

Alles Liebe,
Jacqueline


Mittwoch, 1. Januar 2014

Frohes Neues! :)

Naaaaa? Seid ihr alle gut rein gerutscht?

Wir haben heute gebührend den Geburtstag meines Papas gefeiert und ordentlich gebruncht. :D Ratet wer als Erste am Tisch saß. *lach*

Jaaa...sie hat auch schon das erste Träubchen im Mund und lässt es sich schmecken. *g* 
Allerdings hab ich sie dann ganz flott nochmal zur Seite genommen...schließlich wollt ihr ja Fotos von dem Kleidchen sehen. Je länger man wartet, desto größer ist die Chance, dass es versaut ist. *lach* 

Hier kommen also die Fotos. Den Löffel konnte ich der zahnenden Maus allerdings nicht ausreden. Der musste mit aufs Bild. Der ist momentan ihr Kauknochen. *g*



Hier ist sie schon wieder auf dem Weg zu ihren Träubchen. *kicher*

An dieser Stelle sollte ich vielleicht erwähnen, dass es gut war die Fotos vorher gemacht zu haben. Nachdem sie gegessen hatte, waren die Uroma und ich mit ihr spazieren...was soll ich sagen...sie hat sich der Länge nach in eine Matschpfütze fallen lassen. *gröhl*

Wenn ihr mögt, könnt ihr bei Kirstens Freebiechallenge heute und morgen noch voten. Schaut euch mal die tollen Ideen an, was aus der Sticki gemacht wurde. Tolle Sachen! Und wenn ihr mir eure Stimme geben mögt dürft ihr das auch gerne tun. ;)

Fast vergessen...das Kleidchen darf natürlich zu Kiddikram und Meitlisache. :D

Alles Liebe,
Jacqueline